Skip to content

Papierautos

PapierautoManchmal überholen mich die selbstgezeichneten Autos meines Sohnes - mitten am Tag!

Glück ist, wenn ich uns seine kleine Welt ausmale und sie mit ihm vergrößere.
Seine Augen, wenn ich phantasiere und Alles für uns Bunt träume. Ich wünsch mir, dass er in all dem Großwerden nicht vergisst, wie er dahin kommt!

Und wenn mich heute Papierautos überholen und ich weiß, dass er gerade nicht kann, zeichne ich sein Bild einfach für ihn weiter!

Spuren

spurenÜberall wohin wir gehen, ziehen wir eine feine Spur hinter uns her. Oft genug eine die nicht jeder versteht! Mit jedem unserer Schritte erweitert sich unsere Welt. Mit jedem Gedanken, erschaffen wir uns Neue. Manchmal sind sie nur für uns! Das ist so mit 4 & genauso mit 30.

Ich denke oft in Seifenblasen & keiner versteht mich. Es ist gut so! Und hin & wieder findet sich Jemand, der trotz allem ein Stück mit mir geht!