Skip to content

Für einen Moment- ist Alles

BlickDer Moment, ist das Flüchtigste, dass ich kenne und genauso das Längste.
Etwas das die Zeit überdauert, selbst wenn dieser Augenblick längst vorbei ist.
Zeit ist- wie ein Leuchtfeuer durch das Leben.
Heilt Wunder und Träume.
Und ich weiß, das muss nicht immer so sein!
Zeit bringt Abstand zwischen Heute und Gestern. Ist Brücke zwischen Hier und Morgen, wie dieser Fluss der Alles trägt.

Gleichzeitig!

Am Anfang

Regenbogen"Mama, wieviele Farben hat die Welt?"
Ich zeig sie Dir: Das ist erst der Anfang, denn diese Welt hat noch viel mehr Farbe.
Umso größer Du wirst, umso mehr kannst Du sie sehen. Deine Farbe mischt sich mit vielen anderen.
Als ich klein war, sah ich sie wie Du.
Heute weiß ich, dass Du einen ganz großen Teil Deiner Farben in diese Welt mitnehmen kannst.
Du musst Deine Träume nicht verlieren, um erwachsen zu werden. Du bist es, wenn Du sie erhälst. Nur dann, wirst Du nicht nach Dir suchen müssen, weil Du Dich irgendwo dazwischen verloren hast.

Mo & Bela, Oktober 2012

Papierautos

PapierautoManchmal überholen mich die selbstgezeichneten Autos meines Sohnes - mitten am Tag!

Glück ist, wenn ich uns seine kleine Welt ausmale und sie mit ihm vergrößere.
Seine Augen, wenn ich phantasiere und Alles für uns Bunt träume. Ich wünsch mir, dass er in all dem Großwerden nicht vergisst, wie er dahin kommt!

Und wenn mich heute Papierautos überholen und ich weiß, dass er gerade nicht kann, zeichne ich sein Bild einfach für ihn weiter!